Editors' Note: Wir, anderswo

Editors’ Note:

Wir, anderswo


2020 war das Jahr, in dem wir hochmotiviert mit Podcast – und Fair Fashion Guide-Plänen starteten, um uns dann bis Mitte 2021 nur eine handvoll Male zu sehen. Hinter den Kulissen und vor allem anderswo ist allerdings bis heute einiges passiert: Hier ein paar Dinge aus Print, Online und im Plauderton, die wir Euch bis dato vorenthalten haben.

2020 was the year in which we started – highly motivated – with podcast and fair fashion guide plans, only to see each other a handful of times by mid-2021. Behind the scenes and especially elsewhere, a lot has happened to this day: Here are a few extracts from print, online and all other kinds of media that we were involved in.

Collaborations

Werbung, unbeauftragt

Fotos:
@linnsophie_
@monilog


Zur allersten Frankfurt Fashion Week, die noch ausschließlich digital stattfand, haben wir diese Saison gemeinsam mit dem #PrePeek Format der grünen Messe NEONYT und der zirkulären Modeplattform IKIGO Studios die kommenden Sommerkollektionen unserer liebsten Fair Fashion Brands, vorgestellt.
⁠⁠
Einige der Looks könnt ihr erstmals während einer Fashion Week per Pre-Order bei IKIGO vorbestellen. Hier erfahrt Ihr mehr.


Talking
Fair Fashion


Für das Goethe-Institut Bangladesch durfte Anna im Herbst „Local International“, ein Austauschprogramm für Fashion Designer*innen aus Deutschland und Bangladesch, begleiten. Die Geschichten von all den inspirierenden Menschen, die zum Umdenken in der Textilindustrie bewegen sind inzwischen im Onlinemagazin Kultur zu lesen: "Mode neu denken", "Handwerk erhalten" und ein Plädoyer für eine "Mode ohne Ausbeutung".


Kennt Ihr außerdem schon das enorm Magazin? Ein Must-Read für alle Nachhaltigkeits-Botschafterinnen, die mehr über gesellschaftlichen Wandel in all seinen Facetten lernen wollen. In Ausgabe 1/21 gibt’s außerdem Fair Fashion Tipps von uns.

Wir haben uns fest vorgenommen, öfter über grüne und nachhaltige Mode im Podcast Format zu plaudern – und es dann Pandemie bedingt kaum geschafft. Immerhin war Anna anderswo zu Gast: im Hygge-Podcast IDEEN FÜR EINE BESSERE WELT kommen unterschiedliche Expert*innen in einem einwöchigen Mode-Spezial zu Wort. Mit dabei sind Anna Kessel von die konsumentin, Lisa Jaspers von FOLKDAYS, Vreni Jäckle von den Fashion Changers und Michael Spitzbarth von bleed clothing. Viel Spaß beim Reinhören!